UNLIMITED – eine junge Indie-Rockband lebt ihren Traum

UNLIMITED600

 

 

 

 

 

Alles begann wie im Märchen….

 

…….. als drei Brüder auszogen um in Deutschland eine Band zu gründen.

Will, Miguel und Joao Sorares stammen ursprünglich aus Portugal. Sie verließen Ihre Heimat in den Azoren und suchten per Inserat für ihre Band ein weiteres Mitglied. Mit Malte Fock war die Band zunächst komplett. Unlimeted wurde schnell klar, dass sie handgemachte, ehrliche Indie- Rockmusik machen wollte. Ihre Texte schreiben die drei Brüder in der Regel selbst und lassen dabei gern auch Alltagsgeschichten sprechen.

Als die junge Rockband UNLIMITED mit dem Inovationspreis ausgezeichnet wurde, wurde die Agentur MMM – Artist- Management auf die Band aufmerksam und nahm sie sofort unter Vertrag. Binnen kürzester Zeit organisierte sie für die Künstler Auftritte vom Club „Punta Aribi“ auf Ibiza. Dieser Club ist durch seine Veranstaltungsreihe „Punta Stars“ den Zuschauern von RTL 2 bestens bekannt. Die Band erhielt dort die Möglichkeit, sich vor internationalem Publikum zu beweisen.

Unlimited hat den Weg ins Profilager bereits eingeschlagen und bricht mit ihren Songs musikalische Grenzen. Inspiriert von Vorbildern wie Nirvana, U2, Biffy Clyro,Three Days Grace, RHCP und Imagine Dragons, sind sie mit ihren eindringlichen Melodien, Beats und Texten doch sie selbst.

Als in 2013 der Taifun auf den Philippinen die Menschen erschütterte, spendete die Band die kompletten Einnahmen ihrer zweiten Single „Hold My Hand“ und veranstaltete zusammen mit Künstlern von Ocean One Records ein Benefizkonzert. Im Juni 2014 wurde endlich das langersehnte Debut-Album „Get into your shoes“ veröffentlicht, welches in Hamburg beim Festival Dia de Portugal vorgestellt wurde und digital weltweit auf den Markt kam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.