Backstage mit „Musik hinter der Mauer“

Donnerstag, 1.Oktober 2015, ab 19 Uhr: Den deutsch-deutschen Feiertag feiert „Backstage“ mit einer deutsch-deutschen Sondersendung. 25 Jahre nach der Wiedervereinigung wagt unser Moderator Thorsten Schmidt eine Bilanz. Zumindestens musikalisch ist inzwischen zusammen gewachsen, was zusammen gehört. Und so gibt es in dieser Stunde Lieder über Ost und West und Coverversionen von Klassikern der DDR-Rockmusik. Die gesamtdeutsche Musik kommt von Nina Hagen, Hanno Bruhn, Frank Schöbel & Frank Zander, Matthias Reim, Peter Kraus, P.R. Kantate, Jan Josef Liefers, J.B.O., City, den Puhdys und von Maschine & Wolfgang Niedecken…

Diese Sendung wird am kommenden Samstag um 19 Uhr wiederholt.

Mehr Informationen über „Backstage“ und über die Playlisten aller Sendungen im Internet unter www.musikausstudiobremen.de

ok_musikhinterdermauer_logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.