Nr.1 – Hits aus Österreich – bei Backstage

Backstage_80at_KW44_FotoIn Österreich haben die Austropop-Hits früherer Jahre längst Kultstatus erreicht. In Deutschland hingegen haben sich nur wenige Interpreten aus dem Nachbarland in den Hitparaden platzieren können. In dieser Woche widmet sich „Backstage“ dem Austropop und präsentiert die schönsten Nr.1-Hits der 80er Jahre aus Österreich…
Viele Hits und Interpreten hatten nur in Österreich Erfolg
Falco, Reinhard Fendrich, Peter Cornelius oder die Erste Allgemeine Verunsicherung kennt man auch jenseits des Donau-Äquators. Aber mal ganz ehrlich, liebe Hörer und Hörerinnen aus dem Norden, wer könnte die Hits von Hans Orsolics, Joesi Prokopetz oder der Kurt Gober Band aufzählen? Auch sie hatten einen Nummer 1-Hit in der Österreichischen Hitparade. Mundartliche Texte hatten ihren Anteil daran, dass viele Austropop-Klassiker außerhalb Österreichs kaum Beachtung fanden. Im Laufe der Achtziger Jahre konnten 29 Lieder österreichischer Interpreten die Top-Position der einheimischen Hitparade einnehmen. Unser Moderator Thorsten Schmidt hat die schönsten von ihnen in einer „Backstage-Stunde“ zusammen gefasst.
Mehr Informationen über „Backstage“ und die Playlisten aller Sendungen im Internet unter www.musikausstudiobremen.de

Sendetermine:

Freitag, 01.11.2013 um 20 Uhr

Samstag, 02.11.2013 um 23 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.